Stipendien

 

 

Bildung ist wichtig für alle Menschen, ganz besonders für Mädchen und Frauen in Entwicklungsländern. Der Zugang zur Bildung öffnet nicht nur Türen zu einer besseren Zukunft, sondern erzeugt über Generationen hinweg einen vielfachen positiven Effekt innerhalb der Familien. Gebildete Mädchen heiraten später und haben kleinere und gesündere Familien. Gebildete Frauen wissen, wie wichtig die Gesundheit ist und können vorsorgen. Bildung hilft den Mädchen und Frauen ihre Rechte zu erkennen und sich für diese mit Selbstvertrauen einzusetzen. Eine Investition in Bildung ist das effektivste Mittel um die Armut zu bekämpfen.

 


 

Ein kleiner Beitrag kann Grosses bewirken


Ermöglichen Sie mit einem Stipendienpaket einem Mädchen in Nepal oder Indien den Zugang zur Schule und dies für CHF 120 im Jahr.

Alle Mädchen werden durch das Mentorship Programm auf ihrem Weg begleitet, gefördert und unterstützt. Dies ist möglich dank der Zusammenarbeit mit Behörden, Partnern, Familien und Schulen.

Die Kosten von CHF 120 setzen sich wie folgt zusammen:

  • CHF 70 - Stipendienpaket
  • CHF 50 - Mentorship Programm (Betreuung + Begleitung)

Da wir mit Schulen und Behörden zusammen arbeiten, ist der Schulbesuch für die Kinder meistens kostenlos. Gerade für Mädchen bleibt es dennoch oft ein Traum, da oftmals die Familie nicht für die im Stipendienpaket enthaltenden Schulmaterialien aufkommen kann.

  

In unserem Stipendienpaket ist folgendes enthalten: