Erleben Sie wie eine Bibliothek in Nepal entsteht (Teil 1)

Oktober 27, 2016

Lesen und Schreiben sind die Grundlagen für das Lernen in der Schule. Mit unserem 'Books for Change' Programm fokussieren wir auf Chancengleichheit, Bildung und Förderung von benachteiligten Kindern in Indien, Nepal und Bangladesch.

 

Wir wählen Orte aus, die nur schwer zugänglich und auf Unterstützung angewiesen sind. Mit unseren Partnern vor Ort arbeiten wir gemeinsam an einer Lösung.

 

 

Wir arbeiten mit Gemeinden auf einer Weise zusammen, die es ihnen ermöglicht, ihre Bedürfnisse in Zukunft eigenständig zu erfüllen. Lokale Handwerker werden in den Prozess mit einbezogen.

 

 

Die Atmosphäre in einer Bibliothek ist wichtig. Darum legen wir Wert darauf, die Bibliotheken wohnlich und einladend zu gestalten.

 

 

Diese Bibliothek wird nach der Vorlage von dem Buch "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry gestaltet. Pranita (rechts) ist verantwortlich für unsere Projekte in Indien und Bangladesch. Kusum (links) ist Projektverantwortliche in Nepal. Die zwei Damen in der Mitte sind von der Kunstakademie in Kathmandu und helfen bei der Gestaltung mit.

 

 

Damit wir unsere Projekte umsetzen können, sind wir au Unterstützung angewiesen. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Spende.